Häufig gestellte Fragen

Wie bewerbe ich mich?

Sie können sich persönlich, telefonisch, per Post oder auch per email bei uns bewerben. Die jeweiligen Daten finden Sie unter "Kontakt". Bitte mit Lebenslauf und Zeugnissen bewerben, soweit vorhanden.

Werde ich entsprechend meiner Qualifikation eingesetzt?

Da unsere Kunden aus beinahe allen Branchen kommen, benötigen wir fast alle Ausbildungsberufe sowie Hilfskräfte, Frauen und Männer. Sie weisen uns Ihre Qualifikationen nach, wir werden Sie bei den Kunden einsetzen, die Ihre Qualifikation fordern. Unter Qualifikation verstehen wir neben dem fachlichen Können auch hohes Engagement, absolute Zuverlässigkeit und ein Höchstmaß an Flexibilität. Dies alles sind Voraussetzungen, um unsere Kunden und Ihren Arbeitsplatz dauerhaft zu sichern. Wenn Sie das mitbringen und zu unserem Team passen, haben Sie sehr gute Chancen, Ihre persönliche Situation entscheidend und schnell zu verändern.

Was kann ich verdienen?

Löhne und Gehälter orientieren sich an den tariflichen Vergütungen. Sie richten sich nach Ihrer Qualifikation und der Betriebszugehörigkeit zu unserem Unternehmen. Abgerundet wird Ihr Einkommen durch tarifliche Zusatzprämien. Bei Überstunden haben Sie die Wahl Auszahlung oder Arbeitszeitkonto. Natürlich erhalten Sie Ihr Einkommen auch dann, wenn wir Sie vorübergehend nicht einsetzen können. Bei uns gilt der Grundsatz: "Gute Leistung muss sich auszahlen".

Was beinhaltet dieser Vertrag?

Die Gestaltung unserer Verträge entspricht allen gesetzlichen Vorschriften. Sie beinhalten Rentenversicherung, Krankenversicherung, Arbeitslosenversicherung, Pflegeversicherung und Unfallversicherung, bezahlten Urlaub und bezahlte Feiertage, Lohnfortzahlung im Krankheitsfall, Arbeitsschutz, Mutterschutz, Schwerbehindertenschutz und Kündigungsschutz. Sie haben bei uns die gleichen Rechte wie jeder andere Arbeitnehmer auch.

Wie sieht ein Zeitarbeitsvertrag aus?

Sie können mit uns Vollzeit- oder Teilzeitverträge schließen, die befristet oder unbefristet sind. Sie vereinbaren mit uns, wann Sie arbeiten wollen, wie lange Sie arbeiten wollen. Wir gestalten den Vertrag, nach Ihren Wünschen.

Was ist eigentlich "Zeitarbeit" ?

Zeitarbeit ist eine gesetzlich geregelte Form von Arbeit. Sie schließen mit pcs&nms einen festen Arbeitsvertrag (selbstverständlich nach den Vorgaben des iGZ / DGB Tarifvertrages) und arbeiten für uns bei unseren Kunden für festgelegte Zeiträume. Das können Wochen oder in der Regel Monate sein. Die Aufträge, die Sie für uns erfüllen, gehen nahtlos ineinander über. Zeitarbeit bei uns bedeutet für Sie die gleiche Sicherheit wie jede andere Festeinstellung auch. Einziger Unterschied: Sie wechseln Ihren Einsatzort, wobei der Schwerpunkt im Umkreis der Landkreise Lörrach und Waldshut liegt. Dort sind unsere Kunden aus Industrie und Handwerk zu Hause.